Freitag, 18. Juli 2008

Choice Of Colour 8







Tadaa! Der Prolog ist fertig (bis auf die kleinen Korrekturen, die noch fehlen). Ich fahr jetzt erstmal in den Urlaub für zehn Tage, bevor es dann danach weitergeht, mit der eigentlichen Geschichte, die dann nach der ersten Rockabilly-Attacke weitergeführt wird mit meiner ersten Begegnung mit 'Quadrophenia'.
Also gehabt euch wohl bis dahin. Als kleinen Abschiedsgruß laß' ich euch ein passendes Geschenk da, 'Going To A Happening' von Tommy Neal. Könnt Ihr Euch sogar auf den Ipod packen, Ihr Ipod-Mods.

Kommentare:

Laburrini hat gesagt…

Grossartig!!
Sehr stimmungsvolle fast filmische Wirkung.
Wie kolorierst und tuscht Du eigentlich? Oder ist das raffiniert digital umgesetzt und ich merk es nicht?
Schöne Grüße!!
Sarah

Tobi hat gesagt…

Vielen Dank, Sarah! Ich zeichne übrigens klassisch mit Bleistift und ziehe dann am Rechner die Kontraste hoch, kolorieren tu ich dann auch am Rechner, in Photoshop, mit einer kreideartigen Pinselspitze, so daß es zum Bleistiftstrich passt.
Groetjes, Tobi